Das bin ich

Christina -  Gründerin von WladkochART, eine WaldZimmer Kindergärtnerin, die es liebt in der Natur zu verweilen und die gerne mal Kopf steht um kreativer denken zu können. Meine Begeisterung fürs Kräutersammeln und kochen über dem Feuer ist riesig und ich freue mich wahnsinnig, sie mit euch zu teilen, denn die Kombination macht einfach glücklich. 

In der Ausbildung zur Naturpädagogik bei den Waldkindern St. Gallen habe ich die Welt des Kochens über dem Feuer entdeckt und am Kräuterseminar in Bern mein Wissen über Wildkräuter vertieft. 
Lasst mich mein Begeisterung mit euch teilen.

Das ist meine Schwester 

Flurina - Mami von drei Kindern und meine grosse Hilfe in der WaldkochART. Sie ist genauso begeistert vom Sammeln und Kochen wie ich und sie ist Profi im Rezepte anpassen, dass es lecker und doch praktisch bleibt im Wald. Gemeinsam tüfteln und experimentieren wir und freuen uns riesig, wenn uns wieder was glückt und wir was Neues herausgefunden haben. Wir können aber auch herzhaft lachen, wenn mal etwas anders rauskommt, als wir erwartet haben. Wenn wir mehr als zwölf Leute sind, wird Flurina uns tatkräftig in der kochART unterstützen.

Das sind also wir...

dreckig, glücklich, satt und etwas müde nach einem gelungenen WaldkochART-Kurstag.
Wir freuen uns auf euch!